[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
Forum Aquascaping-Store • Thema anzeigen - Pogostemon erectus

Pogostemon erectus

Forum für Raritäten und neue Wasserpflanzen

Pogostemon erectus

Beitragvon mike1963 » Sa 29. Okt 2011, 10:04

Hi Leute,

ihr seid doch die Pflanzenfreaks. Kann mir einer zur Pflege dieser Pflanze ( Pogostemon erectus ) etwas sagen ?

LG
Mike
Benutzeravatar
mike1963
 
Beiträge: 246
Registriert: Di 18. Okt 2011, 22:23
Wohnort: Winhöring

Re: Pogostemon erectus

Beitragvon Jaime » Sa 29. Okt 2011, 11:01

Hi Mike!

Sehr schöne Pflanze mag das Licht und CO²,
Nährstoffe sollten gut vorhanden sein!
Der Wachstum wenn sie sich eingewöhnt hat, ist normal schnell, also wuchert nicht so. Gewachsen ist sie bei mir auch im harten Wasser sehr gut.
Man kann sie im Mittelgrund bis Hintergrund setzen.
Pflanzentyp, Stängelpflanze und kannst durch Kopfstecklinge vermehren,
einfach abschneiden und neu setzen die geschnittenen Teile.
Wenn noch was brauchst, Meldung machen :mrgreen:
Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg

Re: Pogostemon erectus

Beitragvon Tom » Sa 29. Okt 2011, 12:29

Gruss aus Speyer

Tom

Mal-Ta-Cichliden-Forum.de
.. Ein Forum für Freunde ..
________________________
DCG-Nr. 67 24 20
.
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte, bleibt allein beim Autor .
.
[url='http://www.mal-ta-cichliden-forum.de']Bild[/url]
Benutzeravatar
Tom
Team F.A.S Süßwasser
 
Beiträge: 883
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 20:53
Wohnort: 67346 Speyer

Re: Pogostemon erectus

Beitragvon Jaime » Sa 29. Okt 2011, 14:13

Hi!

Jo Bilder hab ich vergessen :mrgreen:
Das untere Bild, ist die Emerse Form

Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg

Re: Pogostemon erectus

Beitragvon Tom » Sa 29. Okt 2011, 18:17

Danke Jaime -

sieht richtig gut aus - das Pflanzerl ....... :).
Gruss aus Speyer

Tom

Mal-Ta-Cichliden-Forum.de
.. Ein Forum für Freunde ..
________________________
DCG-Nr. 67 24 20
.
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte, bleibt allein beim Autor .
.
[url='http://www.mal-ta-cichliden-forum.de']Bild[/url]
Benutzeravatar
Tom
Team F.A.S Süßwasser
 
Beiträge: 883
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 20:53
Wohnort: 67346 Speyer

Re: Pogostemon erectus

Beitragvon mike1963 » Sa 29. Okt 2011, 19:45

Danke Jaime,

schöne Bilder, bekomm vom Bekannten das Pflänzchen. Hoffe es wächst bei mir auch so schön.

Gruß
Mike
Benutzeravatar
mike1963
 
Beiträge: 246
Registriert: Di 18. Okt 2011, 22:23
Wohnort: Winhöring

Re: Pogostemon erectus

Beitragvon Jaime » Sa 29. Okt 2011, 19:48

Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg

Re: Pogostemon erectus

Beitragvon Frank » Mi 14. Mär 2012, 10:55

Guten Morgen,

ich pflege in meinem Becken auch Pogostemon erectus. Kurz nach dem die Pflanze bekannt und erhältlich war, habe ich mir über Harald Soßna (das Aquarium) einen Topf bestellt. Sein Tipp, die einzelnen Pflanzenstängel nicht wie sonst gewohnt zu dicht zu stecken, war mehr als richtig. Ich habe sie in einem hinteren und seitlichen Bereich eingesetzt. Bisher hat sich weder die Pflanze selbst, noch habe ich mich von ihr verabschiedet. Aus meiner Sicht ist Pogostemon erectus eine im Vergleich zu vielen anderen Pflanzen vollkommen unkomplizierte und unproblematische Pflanze. Bei gutem Licht, ausreichend Nährstoff- und CO2- Versorgung wächst sie sehr üppig. Für Pflegefaule ist sie damit eher nicht geeignet. Spätestens aller 14 Tage muss ich ran. Langsam wachsend würde ich das also nicht bezeichnen. Sie treibt mehr als bereitwillig Seitentriebe und kann sehr dicht werden. Ausknipsen vertägt sie ohne Probleme. Keine Ahnung, warum sie trotz dieser Eigenschaften noch immer zu diesen Preisen angeboten wird.

Im Vergleich zu vielen anderen in einem Scape eingesetzten zierlicheren Stängelpflanzen werden die einzelnen Sprossen eher breit. Ich schätze mal, auf gute 5 cm werden sie es bringen. Dabei sind die Internodienabstände sehr klein. Sie wirkt also eher kompakt, fast buschig wenn Seitentriebe ausgebildet sind. Wenn man es mag, kann sie sowohl von der frischen Farbe als auch von den Dimensionen her einen netten Kontrast zu kräftigeren Grün- oder Rottönen darstellen. Beachten sollte man (je nach genutzten Bodengrundsystem), dass das von ihr ausgebildete Wurzelsystem nicht ohne ist und beim Entfernen der Pflanze inklusive des Wurzelsystems zum Neustecken eventuell vorhandener Bodengrunddünger mit hochgezogen werden kann.

@Jaime
Du hast schöne Fotos gemacht. Wenn ich richtig gesehen habe, fehlt sie noch in der Wasserpflanzendatenbank.

Viele Grüße, Frank.
Viele Grüße,
Frank.
Benutzeravatar
Frank
Team F.A.S
 
Beiträge: 53
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 21:52

Re: Pogostemon erectus

Beitragvon Jaime » Do 15. Mär 2012, 19:25

Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg


Zurück zu Rare Aquatic Plants

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron