uralt 7l Pfütze

Dieser Bereich ist für die kleineren Becken

Re: uralt 7l Pfütze

Beitragvon flashmaster » Mi 25. Jan 2012, 16:18

Hy Volker

ich weiss :D
wird nur ne relativ "kühle" LED Beleuchtung drüber kommen , also nichts HighPower lastiges was viel Wärme erzeugt
selbst meine HighPower (1W, 3W , 10W und 20W) haben aber am Kühlkörper max 40°C also auch nicht wirklich warm :)
aber danke trotzdem für den Hinweis , ist etwas was man wirklich beachten sollte beim direkt auflegen
Lg Bryan

I'm back, in hell it was too lovely

Bild
Benutzeravatar
flashmaster
Team F.A.S
 
Beiträge: 515
Registriert: Di 5. Jul 2011, 22:31

Re: uralt 7l Pfütze

Beitragvon Volker K. » Do 26. Jan 2012, 13:01

Hi,

an was für eine LED-Beleuchtung hast Du dabei gedacht? Ich frage rein aus Interesse am Thema LED.
Möchtest Du selbst etwas basteln oder schon eine fertige Lampe kaufen?

Gruß Volker
Volker K.
 
Beiträge: 47
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:48

Re: uralt 7l Pfütze

Beitragvon flashmaster » Sa 28. Jan 2012, 12:40

Hy Volker


ich hab hier noch einiges an LED`s zu liegen , normale 5mm in weiß , 10mm in weiß , 1 W Luxeon , 3 W Luxeon , 10W Chips
usw. bin im mom am probieren was ausreichend wäre , das Becken soll ja nicht übermäßig hell werden , sondern nur gerade genug Lich bringen das Anubi und Co wächst :)

ich bastel eigendlich immer selbst , wobei es immer auf die Beckengröße ankommt
bei Ebay bekommt man 10 , 20 , 30 , und 50W LED Flutlichtstrahler zu gängigen Preisen aus HongKong und auch aus Deutschland die bis auf den Stecker
anschlußfertig sind http://www.ebay.de/itm/200698235286?var=500042640241&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1438.l2649
hergestellt wird eh alles in Fernost :)
gerade bei kleineren Becken die optimale Lösung ohne basteln zu müßen
und bin schon am überlegen mein 160er damit zu machen

aber wie schon gesagt für das Becken wirds was kleines , vllt mit Massen 5mm oder auch mit 3x 1W Luxeon , mal schaun
meine Bastelein tauchen dann definitiv hier im DIY Bereich auf :D
Lg Bryan

I'm back, in hell it was too lovely

Bild
Benutzeravatar
flashmaster
Team F.A.S
 
Beiträge: 515
Registriert: Di 5. Jul 2011, 22:31

Re: uralt 7l Pfütze

Beitragvon flashmaster » So 5. Aug 2012, 23:18

Hy Ihr

da ich schnell eine Übergangslösung für meine AS Minis gebraucht habe und die Pfütze zwar eingefahren war aber mehr auch nicht , hab ich sie gestern mal schnell beleuchtet ( 3W LED Strahler) und schnell bissl eingerichtet
die Beleuchtung kommt auf den Bildern viel ungleichmäßiger raus , wie sie eigendlich ist
leider kann ich mit dem Strahler nicht höher da dann der nächste Aquaboden kommt , aber ist auch nur für den Übergang gedacht
das Becken selbst werd ich mal so lassen und wachsen lassen ,
soll ne schöne UG Wiese werden mit den kleinen Bäumchen drauf :D





Lg Bryan

I'm back, in hell it was too lovely

Bild
Benutzeravatar
flashmaster
Team F.A.S
 
Beiträge: 515
Registriert: Di 5. Jul 2011, 22:31

Vorherige

Zurück zu Nanobereich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron