[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
Forum Aquascaping-Store • Thema anzeigen - Fotoapparate

Fotoapparate

Fotoapparate

Beitragvon Jaime » Do 16. Jun 2011, 21:41

Hallo!

Mich würde interessieren,
mit was Ihr Eure Aquarien knipst,
also was für eine Ausrüstung, nur ne Kompakt-Knipse oder Spiegelreflex
Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg

Re: Fotoapparate

Beitragvon Volker K. » Di 21. Jun 2011, 21:41

Hi,

Du kennst ja meine Kamera. Es ist eine Canon EOS 40D. Mit dem Zoomobjektiv lassen sich wirklich tolle Bilder knipsen. Ich will mir bald ein Festbrennwieten-Objektiv für die Makros holen. Aber erst wenn genug Geld da ist.

Grüße Volker!
Volker K.
 
Beiträge: 47
Registriert: So 20. Feb 2011, 16:48

Re: Fotoapparate

Beitragvon Jaime » Mi 22. Jun 2011, 17:14

Servus!

Da bin ich gespannt, für was Du Dich entscheidest,
ich bin mit meinem Makro irgendwie ganz und gar nicht zufrieden,
weiß nicht vielleicht liegt es auch am Fotografen! :oops:
Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg

Re: Fotoapparate

Beitragvon flashmaster » Do 7. Jul 2011, 08:08

Hy Jaime

ich fotografiere nach wie vor mit meiner "alten" Bridgekamera Minolta A1
sollte ich mal tauschen wird es die A200 werden
der Vorteil ist , Einstellungen wie bei einer DSLR ohne das Objektiv geschleppe :D
und diese Kamera hat von Werk her schon einen top Makrobereich und Antishake
was bei "Freihandbildern" echt genial ist
habe mir oft überlegt eine DSLR anzuschaffen , aber irgendwie schrecken mich die "Folgekosten" doch etwas ab

Lg Bryan
Lg Bryan

I'm back, in hell it was too lovely

Benutzeravatar
flashmaster
Team F.A.S
 
Beiträge: 515
Registriert: Di 5. Jul 2011, 22:31

Re: Fotoapparate

Beitragvon Jaime » Do 7. Jul 2011, 17:08

Hi Bryan!


Die Minolta ist ja ein cooles Teil hab gerade Tante Google befragt,
ja das mit den Geschleppe von den Objektiven ist nervig :mrgreen:
Vor allem auf Urlaub oder so.
Bei den Spiegelreflex sind die Folgekosten nicht ganz ohne, hab für mein Makro fast 450 Teuronnen gelegt,
aber da ist die Grenze nach oben noch nicht zu Ende :shock:
Jetzt war es nicht mal ein teures.
Freihandbilder sind nicht so einfach ich lauf schon immer fast blau an vom Luft anhalten :mrgreen:
Bei mir jetzt dann auch mal zeit für ein Stativ, vor allem für meine Glaskästen zum Fotografieren.
Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg

Re: Fotoapparate

Beitragvon flashmaster » Do 7. Jul 2011, 22:52

Hy Jaime

genau das ist es was mich vom Kauf der DSLR halt abhält
wenn mir der Makrobereich bei meiner A1 nicht reicht schraub ich mir eine Linse für 15€ davor
und dann schießt die im Hochgeschwindigkeitsmodus unheimlich schnell Bilder in Vollauflösung
gerade bei Makros von schnell schwimmenden Fischen unverzichtbar , genau wie der Nachführautofocus

kennst ja meine Bilder , vie schlechter wie mit ner DSLR sind die auch nicht , halt nicht ganz so brilliant , aber das liegt am Alter der A1 bzw am Sensor , die A200 macht genau so brilliante Pics wie ne DSLR

ja Stativ ist bei Aquarien fotografieren das A und O
aber ich hab meins schon seit meiner ersten Bridge und das war glaub ich so 2004
das war übrigens auch schon ne Minolta , aber eine Dimage Z2
kauf dir eins in der Bucht da gibts gute zu normalen Preisen
nicht das du noch n Sauerstoffzelt brauchst :D

Lg Bryan
Lg Bryan

I'm back, in hell it was too lovely

Benutzeravatar
flashmaster
Team F.A.S
 
Beiträge: 515
Registriert: Di 5. Jul 2011, 22:31

Re: Fotoapparate

Beitragvon Jaime » Do 7. Jul 2011, 23:06

Hallo Bryan!

Das mit der Linse ist natürlich genial, kenn ich tu mich schon bei den Garnelen schwer da einigermaßen brauchbare Bilder zu bekommen, wenn die im Becken unterwegs sind!
Da werde ich mal die Bucht durchstöbern, auf was sollte ich da achten,
bei einem Stativ,
gibts da irgendwas, was es können sollte!?
Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg

Re: Fotoapparate

Beitragvon flashmaster » Do 7. Jul 2011, 23:34

Hy Jaime

naja was man in der Bucht schlecht sehen kann ist die Stabilität
wobei auch die preiswerten inzwischen recht stabil gebaut sind ,
du kannst dir ja erst mal im LAden welche zeigen lassen und was dir gefällt schaust du ob dus in der Bucht bekommst
wichtig ist das sie sich in alle Richtungen bewegen lassen
und einen Schraubadapter haben , nicht das du jedesmal das ganze Stativ an die Kamera schrauben mußt :D
eine oder zwei eingebaute Wasserwagen sind auch von Vorteil , damit kannst du die KAmera gut aufs Objekt ausrichten (gerade bei AQuas)
ich kann dir ja mal am WE was raussuchen was ich selbst auch nehmen würde
ich schau dann mal was meins genau für eins ist und mach dir auch paar Fotos davon

zu dem schwer tun , du kennst doch meine Bilder wie gesagt , die sind alle frei Hand geschossen , also die Makroaufnahmen :)
Lg Bryan
Lg Bryan

I'm back, in hell it was too lovely

Benutzeravatar
flashmaster
Team F.A.S
 
Beiträge: 515
Registriert: Di 5. Jul 2011, 22:31

Re: Fotoapparate

Beitragvon flashmaster » Fr 8. Jul 2011, 07:30

Hy Jaime
kommt auch darauf an was du ausgeben möchtest und damit machen ,
wenn du nur ein Stativ zum fotografieren suchst , welches gut und halbwegs stabil steht
kann ich dir das Hama Star 61 empfehlen , das bekommst du schon um die 20€
der Nachteil , es eignet sich nur bedingt für Videoaufnahmen , da man damit nicht ruckelfrei schwenken kann
ich selbst hab ein PentaVision PE3011 , was baugleich mit dem Hama sein dürfte
und für die meisten Aufnahmen ist das mehr als ausreichend
der Vorteil für mich, sie sind günstig und haben einen Adapter der an der Kamera verbleiben kann
damit brauch man nicht jedes mal die Kamera aufschrauben sondern kann sie schnell ins Stativ stecken und auch wieder herrausnehmen


schau mal hier
da kannst du bisschen schmökern :D



glg Bryan
Lg Bryan

I'm back, in hell it was too lovely

Benutzeravatar
flashmaster
Team F.A.S
 
Beiträge: 515
Registriert: Di 5. Jul 2011, 22:31

Re: Fotoapparate

Beitragvon Jaime » Fr 8. Jul 2011, 13:14

Hi Bryan!

Danke für den Link, da muss ich mich durchlesen :-)
Hab das gerade kurz überflogen, und das sind anständige Preise dabei :o
Machen will ich damit eigentlich nur Aquarien fotografieren, unterwegs möchte ich ein Stativ nicht mitschleppen da reichen die Objektive schon, was man dabei hat :-)
Jetzt hab ich mal ein bisschen einen Anhaltspunkt womit man Rechnen muss wenn man ein bisschen was gutes haben möchte!
Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg

Nächste

Zurück zu Aquarienfotografie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron