[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
Forum Aquascaping-Store • Thema anzeigen - Baggis 60er

Baggis 60er

Hier könnt Ihr Eure Becken zeigen

Baggis 60er

Beitragvon Baggi » Mi 18. Mai 2011, 21:42

Hi zusammen!
Hier stelle ich meine Schreibtisch-Oase vor, die mir täglich die Arbeit am PC versüßt (bzw mich von ihr ablenkt? ;) :lol: )

Es ist ein ein Arcadia Arc II Becken, 60x36x30cm, also gut 64 Liter.
Beleuchtung: 24 Watt Arcadia Eclipse
Filter: Fluval 1Plus Innenfilter
Bio-CO2 über Diffusor
Heizstab, Temp. 27-28 °C

Bodengrund: JBL Manado
Pflanzen: keine Ahnung, da aus einem Forum bekommen... ich erkenne aber Hydorcotyle leucocephaela, Cryptocorynen, Echinororen, Hygrophila corymbosa, Microsorum pteropus Windeløv, etwas Cabomba carolinia und was weiß ich noch, was für Kleinkram... ;)

Besatz: Posthornschnecken, 5 Amanogarneken, ein Päärchen Schmetterlingsbuntbarsche

Ich hatte gehofft, vielleicht von den SBBs Nachwuchs zu bekommen, wenn sie so allein und ungstört in ihrem Becken leben. Sie haben schon oft abgelaicht, aber aufgrund der Wasserwerte die Eier immer nach zwei Tagen auffressen.
Auch der Versuch, das Becken über ein paar Wochen mit destilliertem Wasser auf "perfekte" Werte für die Zucht zu bringen, war erfolglos. Die Eier wurden trotzdem gefressen. Da das Ganze recht aufwendig war, bin ich nach einigen Wochen peu a peu wieder auf normales Kranwasser umgestiegen.

Auf Dauer werde ich nun noch einen kleinen Scharmfisch mit ins Becken setzen, der sich von den SBBs nicht unterbuttern läßt und die Wassertemperatur gut verträgt. Dann ist etwas mehr los, und ich werde noch weniger zum Arbeiten kommen! :lol:

Hier noch ein paar Bilder.
Bis dann!

Nicole
Dateianhänge
64er 3.jpg
64er 3.jpg (175.24 KiB) 14494-mal betrachtet
64er 2.jpg
64er 2.jpg (153.63 KiB) 14494-mal betrachtet
64er 1.jpg
64er 1.jpg (162.63 KiB) 14494-mal betrachtet
}<(((°°ß <°°,))))>< c(°°,)))x >{{{(,ö
Benutzeravatar
Baggi
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 20:49

Re: Baggis 60er

Beitragvon Jaime » Mi 18. Mai 2011, 21:57

Hi Nicole!

Sehr schönes Becken, vor allem einen sehr gesunden Pflanzenwuchs!
Gefällt mir gut.
Und mach Dir keinen Kopf wegen den SBBs, das wird schon lass sie üben!
Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg

Re: Baggis 60er

Beitragvon Baggi » Do 8. Sep 2011, 22:41

Meine Herren,
ich muß feststellen, dass ich in den letzten Monaten alle drei AQs neu gemacht habe.
Dieses hier hat einen Sandboden erhalten, weil ich meine Panzerwelse hierhin umgesiedelt habe.
Außerdem sind noch ein paar Rote von Rio "orange" mit zu den SBBs gekommen. Eine fröhliche Rasselbande ist das, die sich viel im rechten, freien Bereich aufhält, während die SBBs und Amanos fast nur links im Gestrüpp hängen.

Auch hier ein Foto mit ungeputzten Scheiben und nicht abgesaugtem Sand. Wird demnächst mal besser nachgeliefert!

Bis dann!
Nicole
Dateianhänge
}<(((°°ß <°°,))))>< c(°°,)))x >{{{(,ö
Benutzeravatar
Baggi
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 20:49

Re: Baggis 60er

Beitragvon Tom » Do 8. Sep 2011, 23:02

Nicole -

na - so schlecht ist das Bild nicht !!

Bin mal auf die nächsten Bilder gespannt :)
Gruss aus Speyer

Tom

Mal-Ta-Cichliden-Forum.de
.. Ein Forum für Freunde ..
________________________
DCG-Nr. 67 24 20
.
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte, bleibt allein beim Autor .
.
[url='http://www.mal-ta-cichliden-forum.de']Bild[/url]
Benutzeravatar
Tom
Team F.A.S Süßwasser
 
Beiträge: 883
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 20:53
Wohnort: 67346 Speyer

Re: Baggis 60er

Beitragvon Jaime » Fr 9. Sep 2011, 14:43

Hi Nicole!

Zum Becken :good:
Wie sieht es den bei Deinen Roten von Rio aus, gehen die bei Dir auch so aufeinander los?
Hatte die damals und da war keine Schwanzflosse mehr ganz. :shock:
Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg

Re: Baggis 60er

Beitragvon Baggi » Fr 9. Sep 2011, 21:44

Hi Jaime!
Ich habe zwei wilde Kerle dabei, die sich ziemlich jagen zwischendurch. Der Rest ist aber ok, lebendig, aber nicht fies zueinander - bis jetzt. Ich hoffe, es bleibt so!

Bis dann,
Nicole
}<(((°°ß <°°,))))>< c(°°,)))x >{{{(,ö
Benutzeravatar
Baggi
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 20:49

Re: Baggis 60er

Beitragvon flashmaster » Sa 10. Sep 2011, 00:16

HY Nicole

auch wirklich schick das Becken , was mir besonders gefällt es sieht aus als würden die Pflanzen samt Wurzel schweben :)

Rote von Rio hatte ich früher mal , die waren mir aber auch zu rauflustig , deswegen hab ich sie auch nicht mehr
aber schön das es bei dir funzt :)
Lg Bryan

I'm back, in hell it was too lovely

Benutzeravatar
flashmaster
Team F.A.S
 
Beiträge: 515
Registriert: Di 5. Jul 2011, 22:31

Re: Baggis 60er

Beitragvon Baggi » So 4. Dez 2011, 00:36

Hi zusammen!
Hier mal ein Update des Beckens: es ist ein Neolamprologus multifasciatus-Habitat geworden.
Der Steinaufbau liegt auf der Bodenplatte auf und wird so bleiben, die Bepflanzung dagegen wird sich auf Dauer noch ändern. Ich werde die Anubiengrößtenteils gegen Microsoren vertauschen, wenn ich im 200er mal wieder schöne große Ableger gezogen habe. Das dauert aber noch etwas, ich hatte grad kürzlich alles rausgeschmissen, weil mir die Luftwurzeln im großen Scape immer auf den Geist gehen. Aber nun, wo ich sie brauche, werde ich eine Weile damit klarkommen müssen. :P

Ich weiß, das Becken ist noch nicht so der Oberbrüller, ich habe für Steine noch kein Händchen. Aber macht ja nichts, die Fische sollten sich ganz wohl darin fühlen. Wenn das Grünzeug noch etwas angepaßt ist, wird das schon.

Hier noch ein paar Fotos.

Bis dann!
Nicole
Dateianhänge
}<(((°°ß <°°,))))>< c(°°,)))x >{{{(,ö
Benutzeravatar
Baggi
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 20:49

Re: Baggis 60er

Beitragvon mike1963 » So 4. Dez 2011, 01:59

Hi Nicole,

das schaut schon mal sehr gut und natürlich aus. Ich finde das hat was.
Gefällt mir schon jetzt und mit ein paar mehr an Pflanzen wird das
Glas ein super Bild abgeben. :good:

LG
Mike
Benutzeravatar
mike1963
 
Beiträge: 246
Registriert: Di 18. Okt 2011, 22:23
Wohnort: Winhöring

Re: Baggis 60er

Beitragvon Jaime » So 4. Dez 2011, 13:57

Hi Nicole!

Ist schön geworden Dein neues!
Und die Fische sehen auch gut aus :good:
Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg

Nächste

Zurück zu Aquariumvorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron