[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
Forum Aquascaping-Store • Thema anzeigen - Baggis 80er

Baggis 80er

Hier könnt Ihr Eure Becken zeigen

Baggis 80er

Beitragvon Baggi » Mi 18. Mai 2011, 21:18

Hallo zusammen,
hier stelle ich mein "Küchenbecken" vor, welches seit Januar 2011 steht.
Es ist ein Es ist ein ATB Nano-Line Square 80.

Inhalt:
Bodengrund: ADA Soil Amazonia II
Pflanzen: Vallisneria nana, Hemianthus callitrichoides cuba, Rotala rotundifolia, Cabomba caroliniana Blyxy japonica, Crinum calamistratum
Beleuchtung: 3x24 Watt T5 Aufsatzleuchte, z.Zt. zweimal 4 Stunden mit 4 Stunden Mittagspause
Filter: Arcaria PowerBio 700 Innenfilter
CO2: J*L Bio CO2 80
Keine Heizung

Besatz: 21 Neontetras (Paracheirodon innesi), geschätzte 10 Adulte und ca 100 kleine Red Cherry Garnelen (keine Sakuras), ein paar kleine PHS
Dekoration: Moorkienwurzel, Lavasteine

Das Becken ist mein kleiner Schatz. Es läuft ohne Kieselalgen (welch eine Freude!!) und nachdem ich ordentlich Dünger und Bio-CO2 hochgeschraubt habe, wächst sogar das h.c.c., die alte "Zicke". ;)
Hier mal ein Foto vom Start im Januar und ein aktuelles Bild.

Bis dann!
Nicole
Dateianhänge
80er 1.jpg
80er 1.jpg (239.64 KiB) 15288-mal betrachtet
80er 2.jpg
80er 2.jpg (219.71 KiB) 15288-mal betrachtet
}<(((°°ß <°°,))))>< c(°°,)))x >{{{(,ö
Benutzeravatar
Baggi
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 20:49

Re: Baggis 80er

Beitragvon Jaime » Mi 18. Mai 2011, 22:06

Hi nicoe!

Sehr schön, man kann sogar richtig erkennen wie das HCC perlt!
Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg

Re: Baggis 80er

Beitragvon Baggi » Do 8. Sep 2011, 22:37

Moin Moin,
dieses Becken habe ich vor einer ganzen Weile plattgemacht und neu aufgesetzt.
Ziel ist, eine dunkelgrüne verwunschene Versteck-Ecke links zu erschaffen, und viel freien Schwimmraum rechts zu erhalten.
Im Moment ist alles recht "eintönig" grün, aber ich habe versucht, mit verschiedenen Pflanzen und Blattgrößen Abwechslung in den linken Haufen zu bringen.
Außerdem wird hinten hoffentlich bald die kleine Ludwigie größer, die auch noch mal eine etwas andere Farbe mit reinbringt.

Hier ein Schnappschuß von neulich.
Bis dann!
Nicole
Dateianhänge
}<(((°°ß <°°,))))>< c(°°,)))x >{{{(,ö
Benutzeravatar
Baggi
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 20:49

Baggis 80er

Beitragvon Tom » Do 8. Sep 2011, 23:05

sieht gut aus -

bei Bild 1 kannste ja bald mit der Machete durch -

welch Besatz ist in diesem Glas ..?..
Gruss aus Speyer

Tom

Mal-Ta-Cichliden-Forum.de
.. Ein Forum für Freunde ..
________________________
DCG-Nr. 67 24 20
.
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte, bleibt allein beim Autor .
.
[url='http://www.mal-ta-cichliden-forum.de']Bild[/url]
Benutzeravatar
Tom
Team F.A.S Süßwasser
 
Beiträge: 883
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 20:53
Wohnort: 67346 Speyer

Re: Baggis 80er

Beitragvon Baggi » Do 8. Sep 2011, 23:07

Hi Tom!
Da sind 17 Neonsalmler drin, ein ziemlicher Haufen Red Cherry Garnelen (aber leider nicht die roten, sondern braune) und ein paar PHS.

Bis dann!
Nicole
}<(((°°ß <°°,))))>< c(°°,)))x >{{{(,ö
Benutzeravatar
Baggi
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 20:49

Re: Baggis 80er

Beitragvon Tom » Do 8. Sep 2011, 23:11

ok - wirste aber kaum Nachzuchten bei den Garnelen haben - leider.
Gruss aus Speyer

Tom

Mal-Ta-Cichliden-Forum.de
.. Ein Forum für Freunde ..
________________________
DCG-Nr. 67 24 20
.
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte, bleibt allein beim Autor .
.
[url='http://www.mal-ta-cichliden-forum.de']Bild[/url]
Benutzeravatar
Tom
Team F.A.S Süßwasser
 
Beiträge: 883
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 20:53
Wohnort: 67346 Speyer

Re: Baggis 80er

Beitragvon Tom » Fr 9. Sep 2011, 13:24

Gruss aus Speyer

Tom

Mal-Ta-Cichliden-Forum.de
.. Ein Forum für Freunde ..
________________________
DCG-Nr. 67 24 20
.
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte, bleibt allein beim Autor .
.
[url='http://www.mal-ta-cichliden-forum.de']Bild[/url]
Benutzeravatar
Tom
Team F.A.S Süßwasser
 
Beiträge: 883
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 20:53
Wohnort: 67346 Speyer

Re: Baggis 80er

Beitragvon Jaime » Fr 9. Sep 2011, 14:27

Hallo Nicole!

Sehr schön gefällt mir wahnsinnig gut!
Hast auch ne schöne tiefe hinbekommen.
Wie sieht es da mit dem Düngerverbrauch aus?
Mit freundlichen Grüßen

Jaime

Benutzeravatar
Jaime
Team F.A.S
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:59
Wohnort: Augsburg

Re: Baggis 80er

Beitragvon Baggi » Fr 9. Sep 2011, 21:52

Hallo Jaime,
dies Becken bekommt auch reichlich Nitrat und Eisen. Was meinst du, warum ich schon wieder bei dir bestellen mußte? *zwinker*
Ich bin soweit gut zufrieden mit den Pflanzen.

Tom, ich habe keine Sakuras da drin, sondern die Wildfärbung. So hat man man mir zumindest gesagt.
Ich finde das auch nicht schlimm, die sind alle süß und ich freu mich über jedes Leben im AQ. Ich war ja nicht sicher, wie die sich in meinem Wasser so fühlen und bin froh, dass sie so aktiv sind. Silvia hat mir damals 20 Stück geschickt und ich war mehr als glücklich, dass sie sich so vermehrt haben. Allerdings habe ich zur Zeit kaum kaum adulte Tiere, mir ist mal das Bio-CO2 zu aktiv geworden und dabei sind scheinbar mehr Ältere eingegangen, als ich dachte. Den Kleinen hat das dagegen nichts ausgemacht.

Bis dann!
Nicole
}<(((°°ß <°°,))))>< c(°°,)))x >{{{(,ö
Benutzeravatar
Baggi
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 20:49

Re: Baggis 80er

Beitragvon flashmaster » Sa 10. Sep 2011, 00:08

HY Nicole

echt schick geworden nach der Umgestaltung , gefällt mir richtig gut

zu den GArnelen , also hast du "normale" Rückenstricher :D
das ist ja die Wildform der Red Fire usw. hab ich auch , die gefallen mir bald sogar besser
mit ihren dunkelbraun bis teils ganz dunkel bläulich/grünlich
und das gute , die sind absolut robust und vertragen fast jedes Wasser und vermehren sich auch :)
Lg Bryan

I'm back, in hell it was too lovely

Benutzeravatar
flashmaster
Team F.A.S
 
Beiträge: 515
Registriert: Di 5. Jul 2011, 22:31

Nächste

Zurück zu Aquariumvorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron